OPTIX befolgt einer Unternehmensstrategie, deren Hauptziel das komplette Befriedigen der Bedürfnisse einer klar definierten Marktnische und des etablierten Kundenstamms ist.

Die Unternehmensstrategie charakterisiert sich durch:

  • Herstellung von kleinen bis mittelgroßen Serien von optischen Komponenten, Baugruppen und Geräten mit erhöhten Anforderungen an den optischen Parameter;
  • Komplexität des Angebots;
  • Kurze Lieferfristen.

Angesichts der  Businessrealität  und der Tatsache, dass das Erreichen und Einhaltung hoher Qualität keine Alternative unter den Bedingungen einer harten  Konkurrenz hat, setzt das Unternehmen seine Vorteile um durch:

  • Hohe Qualität der Produktion;
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung bestehender Technologien;
  • Entwicklung und Einführung eigener Technologien;
  • Einführung  ausländischer High-Tech-Verfahren;
  • Ausbau der technologischen Möglichkeiten des Unternehmens und die Erhöhung des Montageanteils;
  • Systematische Steigerung der fachlichen Kompetenz des Personals auf allen Ebenen;
  • Verbesserung von Messmitteln und Laboratorien.

Zum  Zwecke der Umsetzung ihrer Politik der hohen Produktqualität, setzt die operative Leitung der Firma ein System für das Qualitätsmanagement ein, das die internationalen Standards ISO 9001:2008, ISO 14001:2005, ISO / IEC 27001:2005, BS OHSAS 18001:2007 und AQAP 2110 erfüllt.

Firmenstrategie:

ISO 9001:2008    BS OHSAS 18001:2007    ISO 14001:2005   ISO 27001: 2013

Zertificate:

    

 

  

 

© 2017 Optix All Rights Reserved.

Powered by: Hopix IT