„OPTIX“ AD ist einer der Gewinner des Nationalen Wettbewerbs f?r innovatives Unternehmen

Der Geschäftsführe  Ivan Cholakov bekam für „OPTIX“ AD einen Ehrendiplom für "Innovatives Unternehmen des Jahres“.
Die Auszeichnung ist für die Einführung bulgarischer wissenschaftlichen Leistungen, die zu einem dauerhaften wirtschaftlichen Effekt geführt haben. Die Unternehmen wurden laut  Gutachten über das technische Niveau der  neuen Produkten, Fertigungsvolumen, Exportumsatz, Nachhaltigkeit, Schutz des geistigen Eigentums in den neuen Produkten, Investitionen für Forschung und Entwicklung, Niveau der  Produktion und Management klassiert.
Die Preisverleihe  fand während des Zweiten Nationalen Innovations-Forums im Sheraton Sofia Hotel Balkan, organisiert von der Stiftung  „Angewandte Forschung und Kommunikation“ und der Weltbank-Sofia in Kooperation mit der Europäischen Kommission, Generaldirektion „Unternehmen“ statt.